navigation
 

SWEN-Master-Preis


SWEN-Master-Preis 2017

 

Liebe Master-Studierende der Fachhochschulen in der Schweiz

Das Software Engineering Network SWEN ist ein Verein zur Förderung der Zusammenarbeit von Fachhochschulen und Industrie im Bereich Software-Engineering in der Schweiz. In dieser Funktion ist SWEN einerseits ein Kompetenznetzwerk der Fachhochschulen und andererseits eine Schnittstelle zwischen Fachhochschulen und Wirtschaft auf dem Gebiet des Software-Engineering.

Um das Thema Software-Engineering an den Fachhochschulen aktiv zu fördern, vergibt SWEN seit einigen Jahren Preise für ausgezeichnete Bachelorarbeiten. SWEN hat sich nun entschlossen, auch auf Masterstufe jährlich einen SWEN-Preis für herausragende Masterarbeiten zu vergeben. Der SWEN Master-Preis von

CHF 1000

wird für hervorragende Masterarbeiten im Bereich Softwareentwicklung und Software-Engineering vergeben. Die Arbeiten müssen innovativ, aber auch praxisorientiert sein. Der SWEN-Preis kann nur an Arbeiten vergeben werden, die öffentlich einsehbar sind.

Preiswürdige Masterarbeiten können von den Masterstudierenden nach Abgabe und Benotung der Arbeiten an SWEN eingereicht werden. Der Einreichtermin ist:

30. September 2017

Die Abgabe der eingereichten Arbeiten darf maximal ein Jahr zurück liegen (d.h. frühestens am 1. Oktober des Vorjahres). Die SWEN-Jury wählt unter den eingereichten Arbeiten die Siegerarbeit aus. Der Entscheid ist abschliessend und der Rechtsweg ausgeschlossen.

Der Preis wird an einer SWEN-Veranstaltung verliehen und die ausgezeichnete Masterarbeit wird auf der SWEN-Webseite publiziert (www.swen-network.ch). 

Falls Sie, liebe Masterstudierende, also eine herausragende Masterarbeit verfasst haben, lädt SWEN Sie ein, diese per Mail einzureichen an Prof. Dr. H.-P. Hutter, E-Mail:

hans-peter.hutter@zhaw.ch

Für weitere Auskünfte oder Fragen stehen Ihnen die SWEN Vertreter der jeweiligen Fachhochschule gerne zur Verfügung.

 

SWEN-Vertreter an den Fachhochschulen: