navigation
 

SWEN GV 2011

Protokoll GV SWEN 2011 vom 02.04.2012
=====================================

Anwesende:
* Martin Kropp (Präsident) FHNW
* Thomas Koller HSLU
* Hans-Peter Hutter ZAHW
* Andreas Meier ZAHW
* Eric Dubuis BFH
* Edgar Gmür (Stv. Alexander Dumont) Noser
* Peter Sommerlad (Protokoll)

* Thomas Koller übernimmt die Rolle von Jörg Hofstetter

Agenda:
=======
1) Begrüssung
2) Präsentation Kassenbericht
3) Rückblick SWEN Aktivitäten
a. SWEN Talks
b. SWEN Bachelorpreise / Masterpreise
4) Budget 2012
5) Wahl des Vorstandes
6) Wahl der Revisoren
7) Aktivitäten 2012
a. SWEN Talks
8) Diverses
a. Projektunterstützung "Swiss Agile Study" (ZHAW, FHNW)
b. Sponsoring des 5. WRT (http://refactoring.info/WRT12/) an der HSR


Protokoll:
==========
1) Begrüssung

Revisoren sind entschuldigt. Revisionsbericht liegt in schriftlicher Form vor.
Gemeinsamer Termin mit Revisoren konnte nicht gefunden werden.

2) Präsentation Kassenbericht
weniger Ausgaben als geplant (60%). Einnahmen minimal unter Budget.
Rechnungen früher versenden, nicht erst Ende Jahr, damit Rechnung keine Transitiven
bezüglich der Beiträge beinhaltet. Versand zukünftig nach der GV in 2012 im September.

Revisoren empfehlen Genehmigung der Rechnung.

"Kassenwart entlastet und Rechnung 2011 angenommen"
Einstimmig angenommen

3) Rückblick SWEN Aktivitäten
a. SWEN Talks

* 4 Talks erfolgreich stattgefunden
* leider "Loch" zwischen Februar und Herbst.
* positives Feedback aus Industrie - weiter machen

b. SWEN Bachelorpreise / Masterpreise

je 1000.- CHF

* 3 BA Preise: ZHAW, BFH, HSR
* Masterpreis: HSR (Pascal Kesseli)

4) Budget 2012

MK: Antrag in SWEN zur Unterstützung Swiss Agile Study über 5000.- CHF

Antrag angenommen mit einer Enthaltung.

Budget 2012: Einnahmen 10000.- Ausgaben 20500.-
Einstimmig angenommen.

5) Wahl des Vorstandes

Martin Kropp tritt als Präsident zurück

Vorstand SWEN: MK, TK, HH, ED, PS
Einstimmig angenommen. PS übernimmt Rolle des Präsidenten. Andere Rollen wie gehabt.

6) Wahl der Revisoren

Bisherige: Stefan Chiappori und Philip Zollinger stehen wieder zur Verfügung.
Bisherige Revisoren werden wieder gewählt.

Einstimmig angenommen.

7) Aktivitäten 2012
a. SWEN Talks
wieder geplant. 5 Talks

Februar Eric
März/April Thomas
Mai/Juni Martin
August/September Hans-Peter
Oktober/November Peter

(ev. Recht über Open Source im Unternehmen - Sandro Ruggli anfragen 2013)

Ideen: Scala, HTML5, Google(?), Cloud, evtl. ICSE Gast als Redner,

Eventuell wieder einen Workshop Tag wie mit Kevlin Henney. Welche Person: Auftrag
an Vorstand für 2012/13 jemanden suchen.

b. SWEN Preise

wie gehabt. Apell an Master-Advisoren: MSE Office Frau Hauri informieren MSE Office
verteiler an alle Advisors. "Wir laden alle hervorragenden Software Master Arbeiten
sich für den SWEN Preis zu bewerben. Deadline 30. Sept 2012."

8) Diverses
a. Projektunterstützung "Swiss Agile Study" (ZHAW, FHNW)

Andreas Meier berichtet über Studie (Vorlage Studien in Österreich), die in der CH
die Agile Landschaft zu beleuchten. Finanzierung durch Hasler Stiftung genhemigt,
Swiss ICT, ict-net und SWEN als Verbandspartner um Adressen zu erhalten.

Vorschlag (PS) GST als Partner. ev. SI. für Partnerschaft (Adressen)


* Anfragen an Unternehmen (personalisiert)
* Anonyme Anfrage an IT Personal (Softwareentwickler)

Antrag an SWEN 5000.- Unterstützung für Projekt.

Studie an Lean Agile Konferenz SwissICT veröffentlichen (Sept 2012)
Umfrage Ende April 2012.

b. Sponsoring des 5. WRT (http://refactoring.info/WRT12/) an der HSR

1500.- CHF cash Beitrag für Social Event, + 50% der Teilnehmergebühr (ca. 150.-)
für SWEN Mitglieder. vom Vorstand beschlossen

c. GV 2012 (in 2013) Termin

Montag 4.3.2013 an der HSR Rapperswil 17:00

d. Mitgliederliste von TK an ED für Web Site

e. ED SWEN Aufruf Masterpreise auf Web Site neu.

Ende 18:20.

« September 2017 »
September
SoMoDiMiDoFrSa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930